Sunshine On My Mind 3 Column

Donnerstag, 6. Oktober 2016

Ich war nicht untätig

Für meine Große habe ich ein Poncho gehäkelt




Für meine Kleine hab ich endlich die Socken fertig gestrickt!
 



Für meinen Mann gab es dieser Jahr wieder neue Hüttenschuhe (gehäkelt)
 

Und ich habe mir auch Filzsocken (Filzschuhe) gehäkelt




Auch für Mich! Ein Seelenwärmer gehäkelt



Donnerstag, 28. Juli 2016

Für Mich

Ich habe mal wieder etwas für mich genäht. Diesen Stoff habe ich schon seit langem liegen. Es ist ein dünner Strickstoff. Eigentlich wollte ich einen anderen Stoff für dieses Kleid nehmen. Und da ich diesen Schnitt zum ersten mal nähe, wollte ich lieber mit einem "älteren" Stoff ausprobieren. Der Schnitt ist von Schnabelina.
Ich finde, für das erste mal, ist es gut gelungen. Und es war total einfach, wobei es mit dem Strickstoff doch schon etwas schwieriger war. Aber der Schnitt ist toll.



 




Dienstag, 14. Juni 2016

Bandanas

Davon kann man ja nicht genug haben. Für meine beiden Mädels habe ich mal wieder Bandanas genäht.
Ich habe welche in Weiß gemacht. Habe mir gedacht, Weiß passt zu jeder Farbe, egal ob gelbes oder blaues oder pinkes Kleid. Mit Weiß kann man nichts verkehrt machen.




Montag, 25. April 2016

Ich fange mal langsam wieder an!

Wie oben bereits erwähnt, fange ich (ganz) langsam wieder mit dem Nähen an.
Ein paar Teile sind es wohl schon geworden.
Entstanden sind zwei Beanie Mützen für meine jüngste Nichte, zwei Paar Leggings für meine Große, für meine beiden Mädels jeweils ein Kopftuch von Nupnup. Leggings für meine Kleine sind auch schon in Mache (Bilder später).






Mittwoch, 16. Dezember 2015

Und wieder mal was aus Wolle...

Für den Adventskalender meiner Mädels habe ich eine Kleinigkeit gehäkelt.
Zwei kleine Puppen und zwei Schildkröten. Ein Bild von den Puppen kann ich euch zeigen. Die Schildkröten habe ich nicht fotografiert.
Und für meine Kleine hab ich eine Mütze gehäkelt. Zum Zubinden. Und im "Long Beanie Stil".





Mittwoch, 14. Oktober 2015

Nähen ist irgendwie nicht drin

In letzter Zeit habe ich eigentlich so gut wie nichts genäht. Es liegen zwar Leggings für meine Tochter zugeschnitten, aber zum Nähen habe ich im Moment gar keine Lust.
Dafür habe ich etwas gehäkelt. Und die Bilder möchte ich euch jetzt zeigen.
Mit dabei sind ein paar Puschen bzw. Hausschuhe, Stirnbänder, Beanies nach my Boshi Art....




                                   
                                    
                                     



Mittwoch, 2. September 2015

Es ist zwar noch etwas früh....

aber als meine Große diese Wolle sah, wollte sie unbedingt für den kommenden Winter eine neue Mütze haben. Und da davon noch einige Reste übrig geblieben sind, wollte meine Kleine auch so eine Mütze (alles ganz genauso haben, wie die große Schwester hat).
Also sind wieder mal Häkelmützen entstanden.




Montag, 15. Juni 2015

Meine Tochter nennt es "Shirtkleid"

Ich kam ganz spontan auf diese Idee. Den Schnitt für das obere Teil (also "T-Shirt") ist von Ottobtre. Da meine Tochter sehr schlank ist (Gr. 128/134) habe ich hier die Gr. 98/104 für das Shirt genommen.
Für den Rockteil habe ich kein Schnittmuster benutzt. Beide Kleider habe ich mit einem Rollsaum genäht.









Da war ja noch was!!

Ich habe es ja total vergessen. Für meine Große habe ich ja auch noch ein Kopftuch von NupNup gemacht. Ist schon etwas her. Aber ich poste es jetzt trotzdem noch.
Es ist aus Stoffresten entstanden. Aus dem einen Stoff habe ich ja für mich ein Röckli genäht. Eigentlich wollte meine Große ein Röckli aus diesem Stoff haben, aber gereicht hats ja nur für einen von uns. Deshalb hat sie sich eben aus dem Rest ein Kopftuch gewünscht.

Hier die Ergebnisse




Montag, 4. Mai 2015

Röckli

Ganz spontan habe ich auch für mich ein Röckli von Schnabelina genäht.Ging auch so schnell. Sollte ich noch schöne und passende Stoffe finden, entstehen noch weitere ein oder zwei oder drei Röcke.